Das Mädchen, das die Laute sammelte


Nächste Lesung:

am Samstag, 27. August in Heroldhausen (Abraxas)
am Sonntag, 28. August in Mistlau (Zur Lindenau)
„Das Mädchen, das die Laute sammelte“

Ich freu mich auf euch!


Buch 15 € +Versandkosten

Anua hat eine besondere Gabe. Sie sammelt Töne, Geräusche und Laute und verwandelt diese in magische Musik. Wer ihr lauscht, wird glücklich.

Doch dann fällt schwarzer Schnee in der kleinen Stadt. Alles wird anders. Der Schnee setzt sich in den Herzen der Bewohner fest und macht sie krank und böse

Der kleine Malte will das ändern. Er bricht auf, um Anua zu suchen, die den ganzen Winter nicht mehr gesehen wurde. 

Können die beiden Kinder die Stadtbewohner retten?

Ein poetisches Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahre.
48 Seiten, mit doppelseitige Illustrationen
ISBN: 978-3-9823407-1-5




Musik kann die Welt verändern. Besonders wenn sie magisch ist. So wie die Musik, die Anua auf ihrer Geige spielt. Kann man nur mit einer Geige bewaffnet gegen einen geldgierigen Fabrikbesitzer kämpfen, der Schuld daran ist, dass der schwarze Schnee fällt?

Auf 48 farbenfroh illustrierten Seiten mit kurzen Lesestücken, gibt es jede Menge zu entdecken.
So z. B. auf vier Doppelseiten Illustrationen, die von Motiven aus Kirchberg an der Jagst inspiriert sind oder wer Lust hat, kann die neun roten Regenschirme suchen, die auf den 16 Doppelseiten versteckt sind.
Gedruckt wird das Buch im 21 x 21 cm Format mit festem Einband und Fadenheftung. 

Ein poetisches Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahre und alle im Herzen jung gebliebenen.

Lektorat: Anna Schloßmacher


Diese Geschichte ist ein Gleichnis für das Hässliche auf dieser Welt. Der „schwarze Schnee“ steht als Sinnbild für den Klimawandel, der Industrialisierung und der Geldgier. Wie kann man das bekämpfen?
Ganz klar, mit magischer Musik – denn Musik kann die Welt verändern.
Dieses Thema wird in kindgerechter Weise erzählt und in Form eines Märchens aufgearbeitet – und natürlich gibt es ein gutes Ende.


Hier kannst Du das Buch bestellen:


In diesen ausgewählten Geschäften könnt ihr meine Bücher auch kaufen:

in Crailsheim:
• Eberl
• Lechler + Partner Gbr Bahnhofsbuchhandlung
• Biotop

in Ilshofen:
• Dunz – Schreib- und Spielwaren
• Münch’s Hoflädle

in Wolpertshausen:
• Regionalmarkt Hohenlohe

in Gerabronn:
• PS-Schreibwaren

in Kirchberg:
• Familie Franz
• Optik Kanold
• Kino Klappe
• Abraxa

in Schrozberg:
• Outlet Schrozberg

in Gaildorf:
• Buchhandlung Schneemann



Was die Leser sagen:

Das Buch steckt voller Poesie und transportiert eine wichtige Botschaft. Die Bilder samt Farbkomposition sind allererste Sahne. Dazu das Suchbild und der Kirchberger Bezug… Da freue ich mich schon auf viele weitere Bücher.

Sabine Franz, Journalistin

Musik ist überall um uns herum, wir müssen nur zuhören. Magisch-leuchtende Bilder entführen uns in eine kostbare und bedrohte Welt. Eine zauberhafte Geschichte über Achtsamkeit für alle, die „Momo“ lieben.

Jenny Deborah Breidenstein


Man spürt in jedem Satz das Herzblut der Autorin. Die liebevollen Zeichnungen ergänzen die Geschichte wundervoll. Ich konnte die Musik hören.

Claudia Weber

Eine tolle Geschichte, die erzählt, dass Musik die Herzen der Menschen öffnet und dadurch wunderschönes geschehen kann.

Santina Farago

Wunderschön illustriertes Buch und eine liebevolle Geschichte mit Sogwirkung!

Megan McGary

Das ist ein wunderschönes Bilderbuch mit tollen und Fantasie zulassenden Bildern, einem gut dosierten Text und einer wunderschönen Botschaft!

Maritha

Martina Kanold hat ein zauberhaftes Bilderbuch geschaffen, das die Magie der Musik in wunderbaren Illustrationen zeigt.

Julia Weibl

Eine faszinierende Geschichte. Geschrieben, mit einem Text, der erahnen lässt, dass ganz viel Liebe, Sorgfalt und Herzblut hinein geflossen ist und wunderbaren Bildern, die diesen perfekt umhüllen.

Damaris Bednarsky