Ein Wochenende voller Kinderbuchkonfetti

Rückblick auf die Kirchberger-Kinderliteraturtagen 2022

Am 2. und 3. Juli 2022 fanden die ersten Kirchberger Kinderliteraturtage in der Festhalle in Kirchberg an der Jagst statt. Das Buch- und Lese-Festival war ein voller Erfolg. 

Buntes Programm und viel
buchbegeistertes Publikum

Leider wurden aus den 24 Kinderbuchautoren und Autorinnen krankheitsbedingt nur 20, die am ersten Juli-Wochenende 2022 in Kirchberg an der Jagst ihre Bücher präsentierten konnten. Aber trotzdem wurde dem Publikum an beiden Tagen ein reiches Programm an Lesungen und Aktionen geboten.

Die Veranstaltungen kamen bei den großen und kleinen Besuchern sehr gut an. Denn trotz hochsommerlicher Temperaturen und Sonnenschein waren die Kirchberger Kinderliteraturtage ein voller Erfolg. Insgesamt konnte das Festival eine Menge Besucher und Besucherinnen zählen. 

Die Kinder waren so begeistert vom abwechslungsreichen Angebot, dass sie teils den gesamten Tag auf der Veranstaltung verbrachten. Sie wechselten von den Aktionstischen zum Mitmachprogramm auf der Bühne, zu Lesungen und wieder zurück in die Halle, um sich Autogramme von den AutorInnen an den Buchständen zu holen.

Geglücktes Buchfest

„Wir sind sehr glücklich, wie die ersten Kirchberger Kinderliteraturtage verlaufen sind. Unsere Erwartungen an Interesse und Besucherzahlen wurden übertroffen. Außerordentlich gefreut hat uns auch die Unterstützung, die wir von der Stadt Kirchberg erfahren haben.“, sagt Anne Hirschle-Zimmermann, die zusammen mit Martina Kanold das Buchfest organisiert hat.

Auch Martina Kanold ist sehr zufrieden. „Das Feedback, das von meine Kinderbuchkollegen und Kolleginnen kam, war durchweg positiv. Bleibt nur zu hoffen, dass die Kirchberger Kinderbuchliteraturtage auch 2023 wieder stattfinden können.“

Diese Entscheidung wird im Herbst 2022 fallen.

Das sagen die Kinderbuchautorinnen und Kinderbuchautoren

„Einfach eine tolle Gemeinschaft!“ Annika Deschütz-Frey

„Die Kirchberger Kinderliteraturtage waren sehr gut organisiert.“ Jonna Struwe

„Ich hatte vom ersten Augenblick das Gefühl unter Freunden zu sein.“ Ricner Fock

„Kirchberg ist ein nettes Städtchen mit vielen buchbegeisterten Menschen.“ Heidi Troi

„Es war ein tolles Wochenende in Wohlfühlatmosphäre und schönem Austausch zwischen den Autoren und Autorinnen.“ Claudia Syguda

„Das Event war eine tolle Möglichkeit, Online-Bekanntschaften aus der Kinderbuch-Community im echten Leben zu treffen, sich auszutauschen und voneinander zu lernen.“ Kathrin Baltzer

„Wie eine große Familie!“ Nicola Nüchter

„Eine inspirierende Bereicherung voller Herzensmenschen.“ Anna Sohn

„Als Einsteigerin konnte ich viel von den erfahrenen Autoren und Autorinnen lernen. Der Austausch war spitze!“ Rebecca Martin

„Die Kirchberger Kinderliteraturtage motivieren, die Schreibbegeisterung und den Kinderbuchtraum weiterzuleben. Nächstes Jahr bin ich auf jeden Fall wieder dabei.“ Alexandra Wagner 

Noch mehr Bilder findet ihr hier:
https://kirchbergerkinderliteraturtage.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s